Lyrik
 
Poesie - nicht der Blumen wegen
Meiner Brüder Asche, ein so kleines Häuflein,
daß die Mulde einer einzigen Hand es faßt.
Ein Hauch, und sie zerstiebt,
ein Bogen. Des Bundes. In der Luft,
die wir hier aus der Tiefe verfluchen..
(Alexander Wat)
 
Alexander Wat:
Was sagt die Nacht?

Ausgewählte Gedichte, aus dem Polnischen von Esther Kinsky
Gildenstern Belletristik, Bad Honnef, 1992
56 Seiten, kartoniert, ISBN 978-3-926589-11-8
Preis: 12,00 €
Bestellen
   
Nicht der Blumen wegen
Gedichte aus der Shoah von Halina Birenbaum, Stefnaie Ney u. a.
Ausgewählt und herausgegeben von Nea Weissberg-Bob
Gildenstern Belletrisitik, Bad Honnef, 1990
70 Seiten, kartoniert, ISBN 978-3-926589-10-1
Preis: 12,00 €
Bestellen